LESESTOFF

...realisierte Projekte & Anzeigen!

Referenzen und Presse

In diesem Bereich dürfen wir Ihnen interessante Berichte zu Neuheiten in der Branche, Kooperationen und von uns
realisierten Projekten bzw. einige unserer Referenzanlagen in der Schweiß- und Schneidtechnik präsentieren.

SCHWEISSLEISTUNG AUF HÖCHSTEM NIVEAU – LOHNFERTIGER SBB VERTRAUT AUF WELD-TEC


Überwiegend im Stahl- und Behälterbau tätig, erfüllt der Lohnfertiger SBB die hohen Anforderungen beim Schweißen dank bestens ausgebildeter Schweißer sowie überaus leistungsstarkem Equipment. Seit mehr als zwei Jahren vertraut das Unternehmen dabei ausschließlich auf Lincoln Electric-Schweißmaschinen von Weld-Tec. Auch die neue Multiprozess-Anlage Speedtec 400SP, die den Eisenerzern zum ausgiebigen Testen von Weld-Tec zur Verfügung gestellt wurde, schneidet in der praktischen Anwendung hervorragend ab.

ABSAUGTECHNIK DE LUXE VON TEKA BEI WAGNER STAHL-TECHNIK U. ZUSCHNITT GMBH


Trotz rauester Produktionsumgebung strebt man bei Wagner Stahl-Technik stets danach, die Produktions- und Arbeitsbedingungen in den Fertigungshallen permanent zu verbessern. Bei der jüngsten Investition wurde die gesamte, in die Jahre gekommene Absaugtechnik an den Brennschneidmaschinen auf den neuesten Stand gebracht. Die fünf neuen Teka-Absauganlagen von Weld-Tec sorgen beim oberösterreichischen Lohnfertiger nun für höchste Ausfall- und Prozesssicherheit im Zuschnitt sowie deutlich niedrigere Energiekosten. Zudem werden die Mitarbeiter durch die bessere Hallenluft und einen geringeren Lärmpegel massiv entlastet.

PLASMASCHNEIDMASCHINE VON KOIKE SENKT PRODUKTIONSKOSTEN


Mit der Investition in eine neue Plasmaschneidmaschine erwartete sich die GMM Luchttechniek schnellere Schnitte, eine bessere Schnittqualität, mehr Maschinenflexibilität und mehr Insourcing. Doch die Koike Ventec bietet noch wesentlich mehr Vorteile. „Die Koike Ventec hat unsere Erwartungen mehr als übertroffen. Sie ist schneller, bietet eine bessere Schnittqualität sowie Schnittgenauigkeit und benötigt zudem praktisch keine Wartung. Koike hat während der Installation und Schulung der Maschine intensiv daran gearbeitet, die beste Schnittqualität zu erzielen. Ebenso lernten die Bediener die Maschine perfekt zu beherrschen.“

EASY ARC VON OTC DAIHEN: LADESÄULEN AUS DER SCHWEISSZELLE


Während das Thema Elektromobilität zunehmend die Automobilindustrie beschäftigt, sind die dafür erforderlichen E-Ladesäulen im Bereich öffentlicher Parkräume bereits vielerorts auf dem Vormarsch. Ebensolche Ladesäulen entwickelt und produziert die hesotec electrify GmbH. Um die dafür nötigen Präzisionsarbeiten zu automatisieren, investierte das Unternehmen in eine EASY ARC-Schweißroboterzelle von OTC Daihen Europe.

AUTOGEN-, PLASMAZUSCHNITTE BEI ALFRED WAGNER STAHL-TECHNIK U. ZUSCHNITT GMBH


Das Unternehmen Wagner in Pasching (OÖ) arbeitet mit der Zielsetzung, jede Aufgabenstellung seiner Kunden durch einen intelligenten und effizienten Einsatz seiner modernen und leistungsstarken Produktionsanlagen bestmöglich umzusetzen. Da sich die Stahlprofis dabei an höchsten Ansprüchen orientieren, investierte man in jeweils eine neue Oerlikon Plasma- sowie Autogenbrennschneidanlage von Weld-Tec.

MEHRZWECK-SCHWEISSANLAGEN BEI EBNER INDUSTRIEOFENBAU


Ebner Industrieofenbau gehört weltweit zu den führenden Herstellern von Wärmebehandlungsanlagen für die Stahl-, Aluminium und Buntmetallindustrie. Um beim Schweißen von großen Schutzhauben für Industrieöfen wieder am neuesten Stand der Technik zu sein, investierten die Oberösterreicher in eine Mehrzweckschweißanlage von Oerlikon Schweißtechnik, in Österreich vertreten durch Weld-Tec.

GEMEINSAME SACHE: KOOPERATION ZWISCHEN RW-TECHNIK UND WELD-TEC


Aufgrund der Übernahme von Oerlikon durch Lincoln Electric machen auch deren österreichische Generalvertretungen RW-Technik und Weld-Tec gemeinsame Sache. Ihr jeweiliges Produktportfolio sowie ihre umfangreiche Anwendungs- und Beratungskompetenz ergänzen sie sich dabei ideal. Diese Synergien möchten die beiden Unternehmen nutzen, um am Markt gemeinsam als Komplettanbieter aufzutreten.

MOBILE SCHWEISSZELLE FÜR DEN WERKSTATTBETRIEB


Metallbaubetriebe suchen zunehmend nach praktischen Lösungen, Schweißaufgaben unkompliziert und schnell zu erledigen. Für kleine Stückzahlen sind Automationsanlagen zum Schweißen wirtschaftlich allerdings nur schwer zu vertreten. Gleichzeitig wird es immer schwieriger, qualifizierte Schweißer für die manuelle Bearbeitung zu finden. OTC Daihen, in Österreich vertreten durch Weld-Tec, hat mit EASY ARC eine mobile Schweißroboteranlage für den Werkstattbetrieb entwickelt, die den wirtschaftlichen und pragmatischen Anforderungen gerecht wird.